Intervallometer für Fotoapparate

Mit IR-Fernbedienung

Veröffentlicht in Heft 10/2010 auf Seite 28

Als bekennender Orchideenfreund wollte der Autor seine schönen Blumen während der Öffnung ihrer Knospen ablichten, um ihr Aufblühen für die Nachwelt festzuhalten. Erste Versuche mit der Fernbedienung der Kamera hatten sich als unpraktisch erwiesen. Ein tieferer Blick in die Bedienungsanleitung förderte zutage, dass die Eingänge für Fokussierung und Auslösung über eine Klinkenbuchse zugänglich sind. Das war die Lösung...

Der Download des Artikels ist den Abo-Mitgliedern von Elektor vorbehalten. Infos zur Abo-Mitgliedschaft finden Sie unter www.elektor.de/mitgliedschaft.

Produkte

Bauteile

Widerstände:
(5 %, 0,25 W falls nicht anders angegeben)
R1 = 4k7
R2 = 100 Ohm
R3 = 10 Ohm, 0,5 W
R4 = 2k7
R5, R6 = 68 k
R7, R8 = 1 k
R9, R10 = 100 k
P1 = 10 k, liegend

Kondensatoren :
C1 = 470 µ / 25 V, Elko, radial
C2,C3,C5,C6 = 100 n, keramisch
C4 = 47 µ / 16 V, Elko, radial
C7,C8 = 22 p, keramisch NP0
C9 = 4µ7 / 16 V, Elko, radial

Halbleiter :
D1,D2 = 1N4004
D3,D4 = LED rot, low-current, 3 mm
IC1 = 7805, 5 V, TO-220
IC2 = PIC16F886-I/SP, SPDIP28
IC3 = TSOP1138, Empfänger IR 38 kHz (z.B. Farnell 4913036)
T1 = BC337
T2,T3 = BC547

Sonstiges :
BZ1 = Piezosummer RM 7,62 mm (z.B. Farnell 1502726)
RE1, RE2 = Miniaturrelais SPST-NO, 5 VDC (z.B. Farnell 9561757)
K1,K4,K5 = Schraubklemme, 2-polig, RM 5 mm
K2 = 8x1 Stiftleiste RM 2,54 mm
K3 = 5x1 Stiftleiste RM 2,54 mm
K6 = Klinkenbuchse 2,5 mm mit 3 Kontakten (z.B. Farnell 1308867)
LCD1 = LCD 4x20 (z.B. Elektor 050176-73)
S1..S4 = Taster SPNO (z.B. Farnell 1555982)
S5 = 2-poliger DIP-Schalter
X1 = Quarz 4 MHz
28-polige Fassung SPDIP28 für IC2
Platine 081184-1