Hier kommt der Bus (9)

Teil 9: Schnell zur eigenen Steuerung

Veröffentlicht in Heft 11/2011 auf Seite 24

Wer eine eigene Bus-Anwendung ausprobieren wollte, musste sich bisher mit kleinen Änderungen unserer Demos zufrieden geben - oder alles neu programmieren. Das wird nun anders: Die eigene Bus-Steuerung und ein maßgeschneidertes User-Interface sind rasch erstellt und bei Bedarf im Nu erweitert. Und da das Konzept auf HTML und Javascript basiert, kann dieselbe Zentrale auf so unterschiedlichen Plattformen wie PC und Smartphone zum Einsatz kommen.

Der Download des Artikels ist den Abo-Mitgliedern von Elektor vorbehalten. Infos zur Abo-Mitgliedschaft finden Sie unter www.elektor.de/mitgliedschaft.

Produkte